Freitag, 25. April 2014

Freitagsfüller

1.  So langsam frage ich mich ob deutsch nicht gleich deutsch, sondern arabisch rückwärts ist.

2.  Ich kann schwimmen und genau deshalb müssen die Schwimmringe weg.

3.  Mein Gefühl sagt mir, das unsere Balkons auch dieses jahr nicht erneuert werden.

4.Alles ist so schön grün geworden die letzten Tage.

5.  Ich habe eine Schwäche für Gartendeko und Dauerblüher.

6.  Nur noch selten Kommentare hier.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Kind, morgen habe ich Jugendweihefeier geplant und Sonntag möchte ich den Garten geniessen!


Der Freitagsfüller stammt wie immer von Barbara.
Ihr seid eingeladen mit zu machen.

Donnerstag, 24. April 2014

die Waage, die konsole, Frau Fröhlich und ich

So, jetzt aber.
Konsole getsrichen!

Statt desen Shred mit Jilian Michaels



Startmaße:
BU   90cm
HU   97cm
OSU 53cm

BMI 25

Voher-Fotos erspar ich euch und außerdem sollen hier Gaffer keine Vorlage haben.

Nachgemessen wird in 10 Tagen, dann endet Level 1.

Frau Fröhlich wird hier präsent bleiben, die kann man gut noch an den Shred anschliessen.

Mittwoch, 23. April 2014

Donnerstag, 17. April 2014

die Waage, die Konsole, Frau Fröhlich und ich

lang nichts mehr voneinander gehört

Die Konsole steht im Regal und beschwert sich beim Sohn über mich, die ja schon sooo lang nicht mehr trainiert hat.
Stimmt ja auch. Letztendlich ist die Konsole für so mal Bowlen oder ein paar Games nicht falsch, aber sie bietet eben kein 30min durchgehendes Übungsprogramm.
Unser Fernseher schon. Da kann ich Videos laden mit Cardio, Fatburn, Yoga, Toning, Sit ups und was weiß ich nicht alles.
Ich sollte wohl die Überschrift ändern ...

Yoga, na ja. Zumindest die Sonnengrüße habe ich regelmäßig gemacht, aber nicht wie zu Beginn vorgenommen jeden Tag 30min.
Ich war ja mehrfach krank und bekomme es nach wie nicht so ganz gebacken, den Sport so in den Alltag zu basteln, das er da auch rein passt und vor allem regelmäßig statt findet.
Allerdings findet er statt, wenn auch nicht täglich, aber lieber so als gar nix.

Und trotz allem Gemotze mit mir selbst gibt es Positives zu berichten:
Mein Bmi beträgt 25,0 und liegt damit im oberen Normbereich für mein Alter

Alter
BMI
19-24 Jahre
19-24
25-34 Jahre
20-25
35-44 Jahre
21-26
45-54 Jahre
22-27
55-64 Jahre
23-28
>64 Jahre
24-29


Mein Cholesterin ist von minimal erhöht im Januar in den unteren Normbereich gesunken nach 7 Wochen ohne Fleisch, Wurst und Schokolade.
Es hat sich also gelohnt udn ist es wert in den Alltag übernommen zu werden.
Was natürlich nicht heißt, das ich jetzt Vegetarier werde!

Von daher wird weiter gesportelt.


Mittwoch, 16. April 2014

Freitag, 11. April 2014

Freitagsfüller

1.  Auf einmal ist alles anders.

2. Geschichte hat mir immer Spaß gemacht bis die Interpretation von Quellen los ging ....

3. Wenn ich nach unten schaue sehe ich Ringelsocken und Crocs..

4. Das ursprünglich ausgesuchte Rad ist nach knapp 8 Wochen immer noch nicht lieferbar und deshalb kaufen wir morgen ein anderes für den Junior .

5.  Wer sagt eigentlich, das Fasten genußtechnisch das aus bedeutet?

6.  Das Wetter wird doch jetzt noch besser so für Ostern.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett, morgen habe ich Arbeitseinsatz im Garten geplant und Sonntag möchte ich ein glückliches Kind mit neuem Rad geniessen!

 Der Freitagsfüller stammt wie immer von Barbara.
Ihr seid eingeladen mit zu machen.

Mittwoch, 9. April 2014

gewußt

Kein Mensch kann seinen eigenen Ellenbogen küssen.


Und ich wette ihr probiert es gerade. :-)

Samstag, 5. April 2014

Freitag, 4. April 2014

Freitagsfüller

1.  Ich könnte heute  nur schlafen.

2.  Tim Mälzer find ich gut.

3. Neues Gugelhupfrezept probiert und ich hoffe er geht aus der Form.

4.  Frühling is jetzt, nicht Frühsommer!

5.  Ich habe eine Schwäche für Strick- und Häkelanleitungen   .

6.   Stricke gerade ein ufo fertig mal sehen wie das wird.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Badewanne, morgen habe ich Garten geplant und Sonntag möchte ich ausruhen, den Garten und den Frühling geniessen!

Der Freitagsfüller stammt wie immer von Barbara.
Ihr seid eingeladen mit zu machen.

Dienstag, 1. April 2014

Pupertät ist ...

wenn man das Schweigen und Schulternzucken des Pupertisten ertragen und dabei ruhig bleiben muß.