Sonntag, 28. November 2010

Weihnachtsmails

Bild von www.jokers.de

Advent

Advent das ist die stille Zeit,
die Tage schnell verrinnen.
Das Fest der Liebe ist nicht weit,
fangt an euch zu besinnen!

Es gab wohl manchmal Zank und Streit
ihr habt euch nicht vertragen,
vergesst das Jetzt und seid bereit,
euch wieder zu vertragen.

Denn denk nicht nur an's eigene Glück,
du solltest danach streben,
und anderen Menschen auch ein Stück
von deiner Liebe geben.

Der eine wünscht sich Ruhm und Geld,
die Wünsche sind verschieden.
Ich wünsche für die ganze Welt
nur Einigkeit und Frieden

Kommentare:

Heike hat gesagt…

schöne Worte..vielen Dank..liebe Grüße Heike

MMMR hat gesagt…

Hilfe - ich kriege dieses Jahr gar keine Weihnachtsmails?! Bitte Bitte Bitte (die sind doch sooo schön, um sie in die Weihnachtskarten als Text einzubauen und sooo schön zu lesen).
Knuddel dich mal ganz lieb!