Mittwoch, 1. April 2009

geschafft

wurde heute so einiges:

Der Göttergatte hat heute seinen Arbeitsvertrag unterschrieben und ich denke es schaut ganz gut aus. Er könnte sogar Montage arbeiten, was noch ein wenig mehr Lohn bedeuten würde

Im Garten hab ich 2 Gartenhibiskuse gepflanzt, Salat gesät, Rindenmulch aufgetragen, die Hortensien verschnitten und die Wichtel bekamen ihe erste Teilbemalung
ich hab jetzt auch eine Teilbemalung, nämlich Sonnenbrand im Gesicht.
Am Wochenende werd ich dann den ersten Gartenrundgang in Fotos fest halten.

In der Küche hab ich heute mein erstes Risotto gekocht, leider nicht für 4 Portionen wie im Rezept angegeben, sondern für schätzungsweise 8, obwohl ich an den Mengen nix verändert hab.
Es war super lecker bis der Göttergatte die Idee hatte noch Kattenschinken dazu zu tun. Dann fand er es lecker ich nicht mehr - Fazit demnächst nur noch getrennte Varianten und wahrscheinlich nicht noch mal für's Kind, dem hat es gar nicht geschmeckt. *lol*
Nun hab ich ja noch die 4 Portionen über, ob man die einfrieren könnte?

Ach ja, wenn ihr da draußen auch Rissottos macht, ich würd mich für eure Varianten interssieren. Wir hatten heute die mit frischen Champions.

Und geschafft bin ich jetzt auch. Mach noch 'ne kurze Blogrunde und verkrümmel mich dann mit meinem Buch ins Bett.

Kommentare:

MMR hat gesagt…

Glückwunsch zur Entscheidung!!!

Josie hat gesagt…

War doch die richtige Entscheidung,die dein Göga getroffen hat.
Auf deine Gartenbilder bin ich mal gespannt..bei meinem bin ich heute fertiggeworden..puuh...
Ab morgen wird die Sonne genossen..so sie dann noch scheint

GGLG
Elke