Freitag, 26. Januar 2007

ein Traum in Weiß


Leubnitz ein Wintermärchen und wir mitten drin.
So stell ich mir Winter vor.
Knackige -9°C draußen, alles eingeschneit und vom Frost überzuckert und die Sonne strahlt nur so vom Himmel.

Phillip produziert Schneeengel am laufenden Band und übt mal eben für die Neubesetzung von Frau Holle. "Deutschland sucht die Super Holle" - wird sicher bald von Dieterchen gecastet werden.

Ich schaufel und kratze derweil unser Auto frei. Mir frieren die Ohren ab und Eisbeine hab ich auch. Aber dieses herrliche Wetter entschädigt für alles.

Hach Winter kann sooo schön sein.


Kommentare:

Sabine hat gesagt…

Schönes Foto!

Taut es bei Euch auch?
Unser Schnee ist fast ganz weg... :(

Anett Brünnig hat gesagt…

ja bei uns liegt auch fast nicht mehr