Samstag, 10. April 2010

Freitagsfüller nachreich

1. Ich liebe den Frühling (in) mit seinen Farben, Düften, Geräuschen...

2.Selbst gemachte Marmelade esse ich gerne zum Frühstück .

3. Es scheint als würde ich immer nach etwas suchen, dabei habe ich erst vorgestern meiner Freundin erklärt, das man so ab 30 seinen Platz im Leben gefunden hat.

4. Ein Buch in der Badewanne lesen ist eine schöne Art den Tag zu beenden.

5.Ich denke ich werde mich jetzt ganz schön umstellen müssen mit dem neuen Dienstplan und allem.

6. Knusperflocken, danach gelüstet es mich in letzter Zeit besonders .

7. Was das Wochenende angeht, (heute) gestern Abend freute ich mich auf das Buch von Marc Levy " Sieben Tage für die Ewigkeit" , (morgen) heute habe ich Bügeln und dann ausruhen geplant und Sonntag möchte ich meinen Bruder besuchen !

Kommentare:

Coco hat gesagt…

So ein neuer Dienstplan kann den alltäglichen Rhythmus ganz schön durcheinanderbringen. Wünsche Dir viel Spaß beim Bügeln *grins* ich habe meinen Berg gestern abgetragen.
Liebe Grüße, Coco

Anett Brünnig hat gesagt…

ja tut er ganz schön, denn ich hab nicht wie gewohnt zwei freie Vormittage pro Woche, sondern nur noch einen freien Freitag aller 2 Wochen
aber mit der Zeit richtet man sich da auch wieder ein