Samstag, 30. April 2011

Pure life Tag 4

Gestern gab's ja eine weitere Trainingseinheit.
Kein Stretching oder Yoga, nein das Kind wollte mit mir Jump machen!
Bitte eben wieder 30min Jump mit Linda, ich hab ja noch keinen Muskelkater, nein überhaupt nicht.
Aber was soll ich sagen? Die Bewegungen kennt man, man kommt flüssig mit. Ich war schon nimmer ganz so aus der Puste und bei ein paar Übungen bin ich wohl beim ersten Mal etwas eifrig gewesen, deswegen auch der Muskelkater.
Merkt man halt, das man das letztendlich allein zu Hause macht und eben nicht mit Coach.

Zu Dannys Kommentar von gestern:
Ich kein Fleisch essen? Niemals, dazu ess ich zu gern Fleisch. Allerdings auch hier gilt ja, die Menge machts und so gibt es nicht täglich Fleisch oder Wurst.
Täglich frisch kochen ist immer so ein Ding, wenn man bis 18Uhr oder 19Uhr arbeitet, daher kommt mir der Salat am Abend eigentlich recht und das Dressing mach ich selbst nicht aus der Tüte oder ich koch halt vor oder am Wochenende mehr.
Zusatzstoffe, künstlichen Zucker ec. versuche ich zu meiden wo es geht, auch wenn man manchmal dafür Lebensmittelchemie studiert haben muss. Joghurt gibt's pur, Früchte und Zucker kann man selber rein rühren, .....
Meine Nichte hat durch den Einsatz von Stevia statt Zucker auch sehr gute Erfolge erzielt. Das sollte ich wohl mal testen.


Ansonsten euch allen da draußen ein schönes Wochenende. Hier findne heute die traditionelle Walpurgisfeuer statt.

1 Kommentar:

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Oh ja, Stevia kenne ich auch. Aber irgendwie werde ich damit nicht so warm... Aber ich denke wenn man mal weiss wieviel zu dosieren und so, dann wird man sich daran gewöhnen. Ich brauche Zucker, ganz gewöhnlichen Zucker ;) Ein bissel weniger halt. Naja, es gäbe halt immer noch eine Steigerung um es noch besser zu machen. Genuss muss ja auch noch sein ;)
Liebe Grüsse
Dany