Sonntag, 8. Juni 2008

EM das erste Spiel für Deutschland

Wenn EM ist in Deutschland, kann man die Bürgersteige hochklappen und das Fenster offen lassen und den Fernseher aus schalten.
Über den Spielstand ist man trotzdem informiert, man braucht nur die Torrufe des Nachbarn zu zählen!

Und weil wir auch mit jubeln wollen, haben wir den Fernseher doch wieder an gemacht.

Kommentare:

Steffi hat gesagt…

Genauso,ist´s hier in Hamburg auch...
Ich stamme übrigens auch aus Westsachsen(hab´ich in deinem Profil gelesen),genauer gesagt aus Kamenz.Und meine Verwandtschaft wohnt noch rund um KM!

LG Steffi

Anett hat gesagt…

wenn du aus dem kamenz bei dresden stammst, dann ist das aber ostsachsen ;-)
macht aber nix, sachsen ist sachsen